Home
> Aktuelles > Nachrichten

Aktuelles und Projektnachrichten der ENGIE E&P Deutschland GmbH


Im Folgenden finden Sie aktuelle Meldungen und Projektnachrichten aus diesem Jahr. Ältere Informationen finden Sie im Archiv.


Stapel Zeitungen in Nahaufnahme mit der Aufschrift NewsKameramann bei der Arbeit


Beitrag vom 2017-11-13 17:22:19

ENGIE startet umfassendes Untersuchungsprogramm und Rückbaumaßnahmen in der Altmark

Lingen/Altmark. ENGIE E&P Deutschland fördert seit mehr als 125 Jahren Erdöl und Erdgas in Deutschland. Das Unternehmen ist auch für den Rückbau und die Wiedernutzbarmachung der für den Bergbau in Anspruch genommenen Grundstücksflächen verantwortlich. Dieser Rückbauverantwortung kommt das Unternehmen auch...  mehr ›

Beitrag vom 2017-11-08 11:06:32

Rückbau der Bohrschlammgrube Erika beendet

Lingen/Geeste. Von einer Baustelle ist an der Straße „Am Wasserwerk“ in Geeste mittlerweile nichts mehr zu sehen. ENGIE E&P Deutschland hat vor Ort den Rückbau der Bohrschlammgrube Erika abgeschlossen. Eine 38.800 Quadratmeter große Ackerfläche ist geblieben.  mehr ›

Beitrag vom 2017-11-06 13:12:13

ENGIE E&P Deutschland baut einen Betriebsplatz in Ochtrup zurück

Ochtrup/Lingen. ENGIE E&P Deutschland beginnt in dieser Woche mit dem Rückbau eines Betriebsplatzes im ehemaligen Erdgas-Förderfeld Ochtrup.  mehr ›

Beitrag vom 2017-11-05 21:08:41

ENGIE E&P Deutschland erhält Genehmigung für weitere Untersuchungen der Obertagedeponie Brüchau

Lingen / Salzwedel. Am 27. Oktober 2017 hat das Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt (LAGB) einen durch ENGIE E&P Deutschland eingereichten Sonderbetriebsplan hinsichtlich weiterer Untersuchungen an der Obertagedeponie Brüchau zugelassen. Dieser Sonderbetriebsplan umfasst ein detailliertes Untersuchungskonzept für...  mehr ›

Beitrag vom 2017-10-23 14:46:32

ENGIE startet Genehmigungsverfahren für Gasförderung auf Usedom

Lingen. ENGIE E&P Deutschland hat am 23. Oktober 2017 die landesplanerische Anfrage für das Raumordnungsverfahren zur Erschließung eines Erdgasfeldes vor Usedom eingereicht. “Mit dem heutigen Tag startet ENGIE E&P Deutschland das behördliche Verfahren. Wir haben dazu über viele Monate ein völlig neues Konzept...  mehr ›

Beitrag vom 2017-10-17 11:49:00

ENGIE E&P Deutschland beginnt mit der Verfüllung von Erdgasbohrungen im Förderfeld Behringen

Lingen/Behringen. ENGIE E&P Deutschland plant ab Oktober 2017 die Verfüllung von 13 Erdgasbohrungen im ehemaligen Förderfeld Behringen. Nachdem bereits in den letzten Monaten mit der Errichtung der Zufahrten und Befestigung der Betriebsplätze begonnen wurde, wird damit die zweite Phase der Rückbauarbeiten im rund 1500 Hektar...  mehr ›

Beitrag vom 2017-10-13 11:57:37

ENGIE E&P Deutschland produziert seit 25 Jahren Erdgas in Schneeren

Lingen/Schneeren. Am 14. Okober 1992 hat ENGIE E&P Deutschland die Förderung aus dem Erdgasfeld Schneeren aufgenommen. Die Lagerstätte Schneeren/Husum war bereits durch die Explorationsbohrung Husum Z1 im Jahre 1986 erfolgreich nachgewiesen und danach mit sieben Produktionsbohrungen in Schneeren erschlossen worden. Mit der Bohrung...  mehr ›

Beitrag vom 2017-08-21 08:46:22

Wartungsarbeiten an einer Bohrung bei Salzwedel

Salzwedel/Lingen. ENGIE E&P Deutschland beginnt in der kommenden Woche mit Instandhaltungsarbeiten an der Erdgasbohrung Peckensen 175 rund sechs Kilometer südwestlich von Salzwedel.  mehr ›

Beitrag vom 2017-07-17 16:26:46

ENGIE E&P Deutschland verschließt vier Bohrungen in der Grafschaft Bentheim

Lingen, 17. Juli 2017. ENGIE E&P Deutschland baut ab Mitte Juli vier Erdgasbohrungen in der Grafschaft Bentheim  zurück. Das Unternehmen beginnt mit der Bohrung Norddeutschland 5, nordwestlich von Bad Bentheim an der Autobahn 30, es folgen die Bohrungen Gildehaus Z2, Esche Z3 und Adorf Z4.  mehr ›

Beitrag vom 2017-06-15 16:09:09

Sanierungsarbeiten nach Bodenverunreinigungen

Lingen, 15.6.2017. ENGIE E&P Deutschland führt derzeit an zwei Betriebsstellen Bodensanierungsarbeiten bzw. deren Vorbereitung durch.  mehr ›

Beitrag vom 2017-05-23 15:17:26

Erweiterung der Ölförderung in Speyer: Verfahren startet

Konsortium reicht Antragsunterlagen ein  mehr ›

Beitrag vom 2017-05-11 16:20:22

ENGIE tritt in Verhandlungen über den Verkauf der Geschäftseinheit E&P ein

Paris / Lingen, 11. Mai 2017. Die ENGIE-Gruppe hat bestätigt, dass Neptune Energy ein Angebot zum Erwerb der Anteile an der "ENGIE Exploration & Production International" abgegeben hat.  mehr ›

Beitrag vom 2017-05-08 16:00:48

ENGIE reicht Anträge zur weiteren Untersuchung der Obertagedeponie Brüchau ein

Lingen / Salzwedel, 8. Mai 2017. ENGIE E&P Deutschland hat, wie bereits im Vorfeld durch die Landesregierung angekündigt, als Betreiber der Obertagedeponie Brüchau beim zuständigen Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt (LAGB) einen Sonderbetriebsplan zur Durchführung weiterführender Untersuchungen...  mehr ›

Beitrag vom 2017-04-12 14:18:05

ENGIE E&P Deutschland sponsert neue Holzfiguren für den Wildkatzenkinderwald

Bad Langensalza / Lingen. Nebel kriecht langsam über den mit Wurzeln bedeckten Waldboden, Bäume ächzen und knarren im Wind, die Dunkelheit zieht auf und aus dem Dickicht funkeln ein paar gelbe Augen hervor: Das ist der Stoff, aus dem Sagen und Legenden sind. Im Nationalpark Hainich können Kinder auf die Spur einer altbekannten...  mehr ›

Beitrag vom 2017-04-07 09:47:55

Wartungsarbeiten an der Bohrung Salzwedel 69

Lingen / Salzwedel. ENGIE E&P Deutschland plant für den Zeitraum von Mitte bis Ende April 2017 die Durchführung von Wartungsarbeiten an der bestehenden Erdgasbohrung Salzwedel 69 nördlich der Ortschaft Cheine.   mehr ›

Beitrag vom 2017-03-09 10:12:46

Erdölsuche in Schwegenheim: Anträge für Erkundungsbohrung eingereicht

Speyer, 08.03.2017. Das Konsortium aus ENGIE E&P Deutschland GmbH und Palatina GeoCon GmbH & Co. KG, das seit 2008 in Speyer Öl fördert, plant wie bereits berichtet, eine Erkundungsbohrung nordöstlich von Schwegenheim.  mehr ›

Beitrag vom 2017-03-02 10:39:24

ENGIE präsentiert Jahresergebnis 2016

Im Rahmen der diesjährigen Bilanzpressekonferenz stellte die ENGIE-Gruppe heute das Jahresergebnis 2016 vor und berichtete über die Fortschritte der zukünftigen, strategischen Ausrichtung.  mehr ›

Beitrag vom 2017-02-06 14:05:20

Erdölfeld Speyer: Nächste Bohrung geplant

Speyer, 31.01.2017. Ab Februar wird in Speyer wieder nach Erdöl gebohrt: Das Konsortium, bestehend aus der Speyerer Palatina GeoCon GmbH & Co. KG sowie der in Lingen (Ems) ansässigen ENGIE E&P Deutschland GmbH, wird eine weitere Bohrung auf seinem Betriebsplatz an der Franz-Kirrmeier-Straße niederbringen. Es ist die sechste...  mehr ›

Beitrag vom 2017-01-31 17:14:42

Sanierungsarbeiten nach Leitungsschaden bei Neuendorf

Neuendorf/Usedom. Nach Feststellung eines Schadens an einer Nassölleitung des Erdölfeldes Lütow hat das Betreiberunternehmen ENGIE die Reparaturarbeiten aufgenommen.  mehr ›

Beitrag vom 2017-01-19 10:08:42

ENGIE-Spendenaktion: 13.900 Euro für den guten Zweck

Lingen, 18.01.2017. Aus Eins mach Zwei: Unter diesem Motto rief ENGIE E&P Deutschland vor Kurzem eine unternehmensweite Spendenaktion ins Leben. Mitarbeiter konnten Ende 2016 innerhalb von vier Wochen für drei ausgewählte Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe innerhalb Deutschlands spenden. ENGIE verdoppelte die eingegangenen...  mehr ›

Beitrag vom 2017-01-02 10:52:26

ENGIE nimmt Reparaturarbeiten auf

Klein Gartz / Pretzier. Nach Feststellung eines Schadens an einer Erdgasleitung in der Nähe der Ortschaften Klein Gartz und Pretzier hat die ENGIE E&P DEUTSCHLAND GmbH mit Reparaturarbeiten begonnen.  mehr ›